Mittwoch, 26. Juni 2013

#exif13: MOOC zum Wissenschaftlichen Arbeiten

Eigentlich ist dies ein Eintrag von Ragnar, denn er hat mich durch einen Link auf dieses Angebot gebracht - einen Online-Kurs zum Wissenschaftlichen Arbeiten.
"Getreu dem Motto “Nach dem MOOC ist vor dem MOOC” werden wir im Juni und Juli 2013 einen weiteren MOOC anbieten. Thema wird wissenschaftliches Arbeiten sein und eingeladen sind alle (und diesmal wirklich alle), die sich mit Fragen zu Hypothesen, Methoden, Statistik oder dem Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit beschäftigen."
[via Homepage bei der Fernuni Hagen]

Der Zeitplan sieht so aus:

  • 12.06.2013, 18 Uhr: Was ist wissenschaftliches Arbeiten? 
  • 20.06.2013, 18 Uhr: Wie funktioniert eine Literaturrecherche? 
  • 27.06.2013, 18 Uhr: Wozu brauche ich eine Forschungsfrage? 
  • 04.07.2013, 18 Uhr: Wie findet man methodisch Antworten auf die Forschungsfrage? 
  • 11.07.2013, 18 Uhr: Wozu braucht man ab und an Mathematik und Statistik im Forschungsprozess? 
  • 18.07.2013, 18 Uhr: Auf den Punkt gebracht: Wie schreibe ich eine wissenschaftliche Arbeit?

Keine Kommentare:

Kommentar posten