Montag, 30. März 2015

Allgemeine Suchmaschinen - Update

In unseren Seminaren zur Thematik "professionelle Internetrecherche und webbasiertes Wissensmanagement" folgen wir bekanntlich der auch in unserem Buch Recherche 2.0 zugrundegelegten Heuristik "Finden > Bewerten > Festhalten > Auf dem Laufenden bleiben".

Beim ersten Schritt, dem "Finden", geht es um eine schlagkräftige Auswahl aus den unterschiedlichen Kategorien von Suchhilfen, die im Web (2.0) zur Verfügung stehen. Dazu zählen selbstverständlich auch die verschiedenen Arten von Suchmaschinen, zu denen als eine Unterkategorie auch die bekanntesten Suchhilfen gehören, nämlich die allgemeinen Suchmaschinen. Hier haben wir bislang folgende Dienste behandelt:

Diese Liste haben wir nun insofern modifiziert, als Yahoo herausgefallen ist, weil dort dieselben Ergebnisse angezeigt werden wie bei Bing. Hinzugenommen haben wir die russische Suchmaschine Yandex, die mit einem eigenen Index arbeitet und damit Google und Bing sinnvoll ergänzt. Außerdem behalten wir einen Anbieter aus der Schweiz im Auge: Swisscows. Hier wären wir dankbar, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mit diesem Dienst mitteilen würden.

Daraus ergibt sich die folgende neue Auswahl an allgemeinen Suchmaschinen:

Kommentare:

  1. Ich bin gerade über eine Liste von Hongkiat mit Tipps zu DuckDuckGo gestolpert, die interessante Funktionen beschreibt. Zu Swisscows kann ich nur sagen, dass es - wie Bing und DuckDuckGo - auch den Yahoo!-Index verwendet, aber in der Angabe von Tags, mit deren Hilfe man gegebenenfalls einschränken kann, recht brauchbar ist. Schlussendlich wollte ich noch auf Exalead hinweisen, das ebenfalls einen eigenen Index hat (wie Yandex) und interessante Funktionen bietet. Aber vielleicht ist das einen eigenen Eintrag wert!

    AntwortenLöschen
  2. Besser spät als nie ;-) Für Schweizer ist TIGER.ch sicher eine perfekte Anlaufstelle wenn es um Schweizer Webseiten geht. Falls zu wenig gefunden wird, gehts mit einem Klick auf Google oder Bing weiter... Ach ja, TIGER.ch verwendet einen eigenen Index, also keine Kopie von irgendwas!

    AntwortenLöschen