Mittwoch, 15. Juli 2015

Rückmeldung zum Buch "Recherche 2.0"

Gestern hat uns eine schöne Rückmeldung zu unserem Buch zur professionellen Internetrecherche erreicht (Buchvorstellung hier im Blog):

Sehr geehrter Herr Dr. Müller,
sehr beglückwünschen und zugleich bedanken möchte ich mich bei Ihnen und Ihren Mitautoren zu dem Buch „Recherche 2.0“. So ein Buch habe ich lange gesucht, ich meine, es ist einzigartig auf dem deutschen Markt. Warum?
  • Es ist nicht 500 Seiten und mehr dick, sondern sehr überschaubar. 
  • Sie beschreiben in sehr einfacher Sprache auch komplizierte Dinge. 
  • Sie schreiben über das, was wirklich notwendig ist, und beschränken
    sich kenntnisreich auf das Wesentliche.
Jedes Erstsemester, oder spätestens nach dem „Vordiplom“ (oder einer heutigen Entsprechung), sollte dies Buch in die Hand bekommen. Es ist der perfekte Leitfaden für wissenschaftlich fundierte Recherche.

Update (04.08.15): Diese Rückmeldung stammt von dem Bildungsreferenten Michael Ros, der uns heute eine weitere E-Mail geschrieben und uns erlaubt hat, ihn namentlich zu nennen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten